Gemeinsam Lesen #8

man wie die Zeit vergeht – schon wieder Dienstag ­čÖé

bei den Schlunzen gibt es deshalb auch wieder eine neue Fragenrunde wo ich mich sehr gerne wieder beteilige

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

nach dem ich gerade einen Fitzek verschlungen habe musste wieder einer her (bin bei 5%)

Es ist der 8. 8., acht Uhr acht.
Sie haben 80 Millionen Feinde.
Werden Sie die AchtNacht ├╝berleben?

Stellen Sie sich vor, es gibt eine Todeslotterie.
Sie k├Ânnen den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen.
In der ÔÇ×AchtNacht”, am 8. 8. jedes Jahres, wird aus allen Vorschl├Ągen ein Name gezogen.
Der Auserw├Ąhlte ist eine AchtNacht lang ge├Ąchtet, vogelfrei.
Jeder in Deutschland darf ihn straffrei t├Âten – und wird mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.

Das ist kein Gedankenspiel. Sondern bitterer Ernst.
Es ist ein massenpsychologisches Experiment, das aus dem Ruder lief.
Und Ihr Name wurde gezogen!

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Schreie kamen vom Parkplatz auf der anderen Seite des Messedamm, direkt an der Stadtautobahn.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe gerade erst angefangen, kann von daher noch nicht wirklich etwas zum Inhalt sagen. Trotz einiger nicht so guter Kritiken freue ich mich auf die Story.

4.Wie stehst du zu dem Trend m├Âglichst sch├Âne und in Szene gesetzte Bilder zu machen? Siehst du dir diese Bilder lieber an oder ist es dir egal? V├Âllig ├╝berzogen oder absolut toll?

ganz ehrlich? Der Trend ist an mir vorbeigegangen. Ich mache gerne tolle Bilder aber dann von Tieren oder Menschen oder aus dem Urlaub, f├╝r B├╝cher finde ich das ├╝berzogen. Was bringt das tollste Bild, wenn der Inhalt nicht taugt ­čśë – also nein ich Knipse meine B├╝cher nicht und in anderen Blogs ist es mir eigentlich total egal.

wie handhabt ihr das? Ich weiss dass einige von euch es lieben passende Dekos f├╝r das Cover rauszusuchen ­čÖé

ich w├╝nsche euch eine tolle Woche

Loading Likes...

6 Kommentare

  • Guten Morgen Lari :)Das Buch kenne ich vom sehen her, aber gelesen habe ich es noch nicht. Werde ich wahrscheinlich auch nicht, ist einfach nicht mein Genre.Ich w├╝nsche dir aber viel Freude beim lesen :DIch versuche es manchmal, aber ehrlich gesagt habe ich entweder keine richtige Zeit daf├╝r oder nie die passende Deko^^ Also lasse ich es am Ende auch.Mein BeitragLiebe Gr├╝├če und einen sch├Ânen Dienstag :DAndrea

  • Hallo LariIch w├╝nsche dir sehr viel Spa├č bei AchtNacht!Lass dich von den schlechten Kritiken nicht abschrecken. Das Buch ist klasse. Bin auf deine Meinung gespannt.Sch├Âne B├╝cher-Bilder mag ich sehr. Klar muss ein Buch gut sein. Aber, ein sch├Ânes Bild ist eigentlich jedes Buch wert. Ich mach mir da aber keinen Stress. Wenn ich Lust habe lasse ich mir was einfallen. Ansonsten: Danke an die Verlage f├╝r die Cover :-))))Liebe Gr├╝├če,Gisela

  • Liebe Lari, Achtnacht hab ich auch noch nicht gelesen, weil es ja nicht sooooo toll sein soll und ich ein wenig Bedenken habe das es mir nicht gef├Ąllt ­čÖü Ich liebe Buchbilder, deswegen habe ich auch die Frage gew├Ąhlt! :)Aktuell ist es eins meiner liebsten Hobbies meine Sch├Ątze sch├Ân in Szene zu setzen :)Alles Liebe Nadja von Schlunzenbuecher

  • Hey LariDein aktuelles Buch kenne ich nicht. Bei der 4. Frage wusste ich nicht was sie genau meinen. Bei meiner Facebook Gruppe erstelle ich ein paar Geburtstagbilder f├╝r die Geburtstag haben. Da gebe ich mich schon m├╝he. Hier ist mein Link zur mein Gemeinsam Lesen (#14)LG BarbaraMy Book&Serie&Movie Blog

  • Hi,jeder legt auf andere Dinge wert. Ich mag diese Bilder sehr gerne und w├╝nschte ich w├Ąre nur ann├Ąhernd so kreativ.”AchtNacht” fand ich auch nicht so toll, aber Geschm├Ącker sind verschieden.Meine BeitragGanz liebe Gr├╝├če aus TirolMarie

  • Huhu liebe Nadja,ich kann das durchaus verstehen, dass Du da richtig Spa├č dran hast. Ich fotografiere auch sehr gern aber wie gesagt meistens meine Tiere dann. Ich bin auch nicht wirklich kreativ. Neben Lesen geh├Ârt Handarbeiten (stricken Spinnen) zu meinen Hobbies und dort setzen die Bloggerinnen ihre gehandarbeiteten Dinge total toll in Szene, DA w├╝rde ich das auch gerne hinbekommen. Aber ich habe einfach keine Ideen (und keine Zubeh├Âr, deshalb greife ich dann auf die Verlagsbilder zur├╝ck) oder knipse meinen Schal dann ganz schn├Âde auf meiner Couch liegend ­čÖé wegen dem Fitzek bin ich auch sehr gespannt. Sobald ich ihn beendet habe wirst Du meine Rezi hier finden ­čÖé Lg Lari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.