Schlagwort-Archiv: Cora

#1/2013 [Rezi] Michelle Rowen – Dark Kiss

Autor: Michelle Rowen
Übersetzung: Alexandra Hinrichsen
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Preis: € 7,99 [D]
Einband: ebook
erschienen: 01.05.2013
Seiten: 384
Meine Wertung: 4 Huftiere
Reihe: ja, Teil 1

Verlag: Cora

 

Was bleibt von deiner Seele übrig, wenn der dunkle Kuss endet? Gefährliches? Oh nein, nicht mein Ding. Übervorsichtig, unauffällig – das bin ich, Samantha. Zumindest war ich das. Bis ich durch einen leidenschaftlichen Kuss eine „Gray“ wurde. Seitdem hat sich etwas geändert. In mir tobt ein Hunger, der nichts mit Essen zu tun hat. Und nur wenn ich anderen ihre Seele raube, kann ich ihn stillen. All dies weiß ich von Bishop. Zuerst hielt ich ihn für einen verwirrten Straßenjungen, aber er ist ein Engel, in einer gefährlichen Mission zur Erde gesandt. Denn das Böse, das mich zur „Gray“ gemacht hat, muss bekämpft werden. Ich kann nur hoffen, dass Bishop mich und meine Seele retten kann. Dafür werde ich alles tun.

 

Dieses Buch lag lange ungelesen bei mir rum, und das völlig zu unrecht! Mittlerweile habe ich es von seinem Sub Dasein befreit und jede Seite davon geniessen können.

Sam (Samantha) trifft in der Disco auf den gut aussehenden und sehr anziehenden Stepehen – er warnt sie noch und sagt, sein Kuss wäre gefährlich und würde ihr Leben verändern, sie kann sich seiner Anziehung aber nicht entziehen und küsst ihn leidenschaftlich.

Samantha verändert sich drastisch. Nicht nur, dass sie zahlreiche neue Fähigkeiten bekommt, sie wird vorallem zu einer Gray, einer Seelenräuberin mit unstillbarem Hunger.

Sie trifft auf Bishop, einen Engel, der gesandt wurde um das Böse in Form von der sogenannten Quelle, zu bekämpfen. Schnell stellt sich heraus, dass Bishop Sams Hilfe braucht, weil sie Fähigkeiten hat, ohne die er seine Mission nicht erfüllen kann.

Die Story zieht einen schnell mit, auch wenn es das fast typische Gut gegen Böse Spiel ist. Die Charaktere sind vielseitig und sympathisch. Am liebsten mochte ich Bishop obwohl es auch Momente gab, wo ich ihn wirklich verwünscht habe.

Michelle Rowen hat eine Story geschaffen, die sowohl Romantik, als auch Mystery und Jugenbuch Elemente beinhaltet und somit nicht nur für die typischen Romantik Liebhaber geeignet ist.
Mir hat das lesen sehr viel Spaß gemacht und ich werde die nachfolgenden Bände dieser Reihe auf jeden Fall auch lesen.